Ausflüge, Essen & Trinken.

Ausflugsziele.

Heimatmuseum
Möchten Sie die besondere Geschichte und Wissenswertes über die Sammlung des Heimatmuseums erfahren? Melden Sie sich dann bei einem von unseren Führern. Sie werden viel Interessantes erleben. Das Museum bietet auch schöne Wanderungen, Schnitzeljagden und Rallyes.
Grevelingen
Der Turm bietet einen herrlichen Blick auf den Grevelingensee und die Nordsee und ist während der Öffnungszeiten kostenlos zugänglich. Im Grevelingengebiet werden mehrere Exkursionen organisiert, wovon einige auch beim Informationszentrum von Grevelingen starten. Es gibt jeden Mittwoch- und Samstagmorgen Robbentouren vom 1. Juni b.e. 31. August. Auch gibt es Exkursionen im Naturgebiet Kabbelaarsbank.
Flutmuseum
Im Flutmuseum ist immer viel los. Außer einem Besuch unserer dauernden und wechselnden Ausstellungen haben Besucher die Möglichkeit, an Aktivitäten teilzunehmen, eine Führung zu reservieren, selbständig eine Audiotour oder Schnitzeljagd zu machen oder spannende Games zu spielen.
Nachmittagstee in Ouddorp
Ein herrlicher Nachmittagstee ist immer eine gute Idee! Zusammen leckere herzhafte und süße kleine Speisen und unbeschränkt Tee genießen. Um das Erlebnis komplett zu machen, kann man auch mit einem Glas Prosecco oder sogar Champagner anfangen.
Workshops Keramik und Töpfern
Bei Potterie KLEInschalig im nahegelegenen Dirksland wird Keramik hergestellt und kann man an einem Töpferworkshop teilnehmen. Fast alles was mit Ton zu tun hat, ist hier möglich.
Tulpenwanderung

Jährlich organisieren wir mit Stolz unsere Tulpenwanderung mit fünf verschiedenen Strecken! Die Wanderung ist bekannt für viel Gemütlichkeit mit Musik, Pfannkuchen aus Stad und natürlich die wunderschönen Tulpen. Zu Fuß oder mit dem Fahrrad oder Mobilitätsroller kann man die schöne Umgebung der Polder von Goeree-Overflakkee genießen. Start und Ziel sind wie traditionell bei MSV & AV Flakkee und die Tour führt durch Polderlandschaft, über Deiche und entlang Tulpenfelder um Middelharnis.

Die verschiedenen Strecken betragen 11, 17,5, 25 und 40 km. Die beiden längsten Strecken starten um 8:00 Uhr, die übrigen Strecken um 9:00 Uhr. Wegen des jährlichen Erfolgs organisieren wir seit kurzem auch eine Fahrradtour durch die Tulpenfelder! Diese Strecke ist 28 km lang und startet zwischen 11:00 und 14:00 Uhr.

Pollies

Pollies ist ein informelles Kochstudio. Die Gäste werden in einer familiären Atmosphäre empfangen und bereiten unter Begleitung eine herrliche und gesunde Mahlzeit.

Kunstkijk

Was Kunst und Musik angeht, gibt es an etwa dreißig Stellen auf der ganzen Insel viel zu entdecken. Ungefähr achtzig Künstler mit verschiedenen Kunstwerken stellen ihre Kreationen aus.

Hafentage

Hafentag Menheerse ist die größte Veranstaltung von Goeree-Overflakkee. Diese wird um den ersten Samstag im Juni organisiert. Alle Aktivitäten finden im Hafengebiet und im Zentrum von Middelharnis statt.

Flakkeese Tage

Die Flakkeese Tage (Tage von Flakkee) sind das am längsten existierende und bekannteste jährliche Popfestival auf Goeree-Overflakkee und damit die wichtigste Veranstaltung der Popstiftung Jailhouse. Einmalig dabei ist dass alle Bands von Goeree-Overflakkee stammen oder eine klare Verbindung mit der Insel haben. Heutzutage ist es ein zweitägiges Festival in zwei Zelten mit fast dreißig Auftritten und rund 2000 Besuchern.

Märkte

Hier finden Sie eine Übersicht von allen Märkten, Kofferraumverkauf, Flohmärkten, Straßenmärkten und Themenmärkten. Es gibt immer einen gemütlichen Markt in der Nähe.

Faunapark

Im größten Tierpark von Goeree-Overflakkee, mitten im Duivenwaardsepolder, begrüßen die Erdmännchen Sie am Eingang. Die Eulen sehen auf Sie herab und die Aras hört man von weitem rufen. Es gibt hier noch viel mehr besondere Tiere wie Füchse, Capybaras, Coatis und Stachelschweine.

Teegarten De Bongerd

Besucher kommen zum Teegarten für Ruhe und Entspannung. Hier hört man den Wind säuseln, Vögel pfeifen, Bienen summen und Schmetterlinge und Vögel flattern. Man verkauft herrliche Brombeermarmelade, mehr als hundert Teesorten, Kuchen, Eis und Getränke (auch Hochprozentiges). Teegarten De Bongerd am Molendijk in Herkingen ist am Freitag, Samstag und Sonntag bis Sonnenuntergang geöffnet.

Deltapark Neeltje Jans

Die Provinz Seeland liegt zum größten Teil unter dem Meeresspiegel. Im Jahre 1953 waren die Deiche schlecht und niedrig. Damals gab es alle achtzig Jahre die Möglichkeit einer Überschwemmung. Dank der Stormvloedkering (Flutwehr) hat man das verringern können auf einmal alle 4000 Jahre. Deltapark Neeltje Jans bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, das Gebäude von innen und außen zu besuchen. Sie werden umgeben von Beton der garantiert noch 200 Jahre überlebt, 45 Meter breite Stahltüren erheben sich und die Gezeiten brausen unter Sie hindurch. Hier muss man unbedingt mal gewesen sein!

Naturdenkmäler

Im Hafen von Tiengemeten steigen täglich Naturliebhaber und Wanderer von der Fähre. Ihr Ziel ist an einem Tag die Insel zu entdecken. Aber eigentlich ist die Zeit zu wenig. Es gibt hier so viel zu sehen und zu erleben.Von einer nostalgischen Fläche kommt man über blumenreiche Wiesen zu sumpfigem Röhricht. Ganz nahe der Großstadt Rotterdam finden Sie hier Stille und Ruhe. Man kann sich kaum vorstellen dass dieses Naturgebiet vor ein paar Jahren völlig anders aussah.

Golfplatz

Catharinenburg umfasst einen Golfplatz (mit 18 Holes) der als “Polderplatz” gekennzeichnet werden kann, einen Qualifying Par-3-Platz mit auch 18 Holes und ein Trainings- und Übungsgelände mit geräumiger Driving Range, Putting Greens, Chip- und Pitchplatz und Sand- und Grasbunkern. Der Golfplatz ist sieben Tage pro Woche geöffnet und zugänglich für jeden mit GVB- oder EGA-Handikap. Catharinenburg ist der Heimplatz des Golfclubs Roxenisse, aber auch Golfspieler von außerhalb der Region kommen wegen der ruhigen Lage gerne zu diesem herausfordernden Platz.

Expedition Haringvliet

Expedition Haringvliet hat eine besondere Stelle im Fährverbindungsnetzwerk. Neben einem einmaligen Fahr- und Naturerlebnis wird Touristen und Einwohnern der Nachbardörfer ein Tagesausflug geboten. Jährlich machen Tausende von Leuten von dieser erholsamen Fahrverbindung Gebrauch. Vom Juli bis September gibt es wieder Fahrverbindungen für Radfahrer und Wanderer zwischen Hellevoetsluis, Middelharnis, Nieuwendijk, Stad aan ’t Haringvliet, Tiengemeten und Stellendam.

Mitfahren in einer historischen Straßenbahn

In Ouddorp können Sie in einer der historischen RTM-Straßenbahnen mitfahren. Reservieren Sie Ihre Fahrt bitte einen Tag vorher. Sie können auch bei der Ankunft im Museum vor Ort reservieren.

Reitschule Oostmoer

Ihnen wird die Möglichkeit geboten, ohne Begleiter mit Reitstallponys oder Pferden in einer der Innen- oder Außenmanegen zu reiten. Freireiten ist jeden Tag möglich, legen Sie aber wegen der wechselnden Zeitpunkte einen Termin fest.

Gastronomie.

Eine Vielfalt an schönen und gemütlichen Restaurants gibt es natürlich auch in Middelharnis und Sommelsdijk.

Reservieren Sie einen Tisch für das Abendessen in einem der vielen guten Restaurants im gemütlichen Hafen von Middelharnis.

Auch gibt es mehrere Take-away-Restaurants in Middelharnis:

Wegen Corona gilt bei einigen Geschäften Bestellpflicht.

Frischer Fisch.

Oder fahren Sie nach Stellendam zur Fischversteigerung am Meester Snijderweg 7 und genießen Sie frisch gebackenen Fisch (montags b.e. samstags).

©2022 B&B Buutegeweun Sommelsdijk

NL | DEEN | website Vuijst Visuals